Klare Struktur

Komponenten des GDE-Ausbildungsprogramms sind:

  • die Sprachausbildung,
  • die fachlichen Repetitorien und
  • ein Health Care Studium, in dem Praxiswissen über das deutsche Gesundheitswesen vermittelt wird

Das modulare Stufenprogramm dauert in der Regel ein Jahr und findet als Vollzeitunterricht an dem eigens hierzu gegründeten Institut, der German Professional Exchange Academy, in Deutschland statt.

A group of doctors and nurses standing in the hospital, indoors

Die Ausbildungsinhalte im Überblick:

  • Sprachausbildung in Deutsch bis zum Niveau C1++*
  • Vorbereitung auf die Tätigkeit als Assistentsarzt im deutschen Gesundheitssystem
  • Technik, Systeme und Standards des Dokumentenverkehrs
  • Kommunikation mit Patienten
  • Kommunikation mit Kollegen und im Team
  • Grundlagen der Wirtschaft und Verwaltung des deutschen Gesundheitssystems
  • Kodierung und Abrechnungssysteme
  • Vorbereitung auf die Gleichwertigkeitsprüfung zur Anerkennung des medizinischen Berufsabschlusses
  • Arbeit und parallel verlaufende Weiterbildung
  • Ablegen der Prüfung und Erwerb des Facharzt-Titels

*Einstufung des Sprachniveaus nach dem „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen“: Kann die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben wirksam und flexibel gebrauchen.

Schritt für Schritt

Am Beginn steht das sechsmonatige Modul Intensiv-Sprachkurs als Vollzeitunterricht an der German Professional Exchange Academy. Der Sprachkurs wird mit dem Zertifikat C1 nach dem „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen“ abgeschlossen.

Darauf folgen das zweimonatige intensiven fachlich/medizinischen Repetitorium, das auf die Gleichwertigkeitsprüfung zur Anerkennung des medizinischen Berufsabschlusses zur Erteilung der deutschen Approbation vorbereitet. Die GDE organisiert die Zusammenarbeit mit allen zuständigen Behörden, Ämtern und Organisationen und sorgt für einen reibungslosen Ablauf.

Den Abschluss bildet der dreimonatige Zertifikatsstudiengang „Health Care Management“, in dem alle Grundlagen für die Tätigkeit als Assistentsarzt im deutschen Gesundheitssystem vermittelt werden, u.a. Technik, Systeme und Standards des Dokumentenverkehrs, Kommunikation mit Patienten sowie mit Kollegen und im Team, Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems, Kodierung und Abrechnungssysteme sowie Hygiene- und Qualitätsmanagement, Strahlenschutz, Notfallmedizin, Diagnostikund medizinbezogene Rechtskenntnisse.

am-computer

Wichtiges Wissen

Das Ausbildungsprogramm ist anspruchsvoll, intensiv und umfassend – und deshalb die perfekte Vorbereitung auf die sogenannte Kenntnisprüfung, die Approbationsprüfung für internationale Mediziner.

mehr erfahren >

SSUCv3H4sIAAAAAAAEAH1Sy27DIBC8V+o/RJzjFtvY2L236qVSpfZW5YBhnaAQE2Gcqor87wU/YqpUuaDdmWV22eF8f7daoYq1kqOn1dlnLpdKda01zErdOBivJxyEtNpIpjzosX5gUGuZ7VpovcQEcWZh62pHcLo/9/ka89VMDKS74Sj0DvqoAK0Dpu0qz7ywg1RecKb69Q2dV2DK7jgz8Pjm5uZu6H80F60x2MxPZVto+M8yu4NqbbWSLJzfoTGmJX2IcYFzf8bkIrkZgz5YlAEFbFzUpIGwyPKaVBCVuISI8IRERVmkEcUJJ0XNkooU8+QooVnF6rSMgMY8InnOo0IkVZQwKrKqhoQRfimO03iJi/QS03wYcXwq2n9bMIfQupMUoIOcdULqwMWTdsv0F9LgZUcjuWy2QdlRNyL7s0BfAw4h5Hoz2u7AhP/HfUB9uCnHdddY4z1Czx+fi7tIQD23wguq9y6Przs32g6GoFEBCfdzferWh2mOk8HakuTYO9v/Amnc24oxAwAA

Fit auf den Punkt

Damit sie die bestmöglichen Startvoraussetzungen für den Berufseinstieg haben, wird unseren Teilnehmern im Zertifikatsstudiengang „Health Care Management“, Praxiswissen über das deutsche Gesundheitssystem vermittelt.

mehr erfahren >

Jetzt bewerben

Wenn Sie am GDE-Programm teilnehmen möchten, können Sie isch hier schnell und sicher bewerben.
Das geht ganz einfach!

Alle Prüfungen bestanden!

Das gesamte Ausbildungsprogramm der GDE ist auf das Hauptziel, eine erfolgreiche berufliche Integration der internationalen Ärzte in das deutsche Gesundheitswesen, ausgerichtet. Wichtige Etappe nach den erfolgreich bestandenen Prüfungen ist deshalb die Integrationsphase, in der die teilnehmenden Ärzte in Krankenhäusern hospitieren oder ein Praktikum absolvieren. Das bringt Vorteile für beide Seiten: Das Krankenhaus lernt die Praktikanten bzw. Hospitanten kennen und umgekehrt können diese ohne Bewerbungsdruck ihre Fähigkeiten präsentieren.

mehr erfahren >
Hospital surgery emergency operating room surgical liquid drip equipment photo.

Fragen?

Wenn Sie Fragen zum Programm oder zur Bewerbung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Kontaktformular

Support Telefon

Wenn Sie Fragen zum Programm oder zur Bewerbung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

+49 228 409 736 10

Support Mail

Wenn Sie Fragen zum Programm oder zur Bewerbung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

info@germandoc.com