Ihre Vorteile

Ausländische Ärzte, die in Deutschland arbeiten möchten, sind hier sehr willkommen. Dennoch ist ein beruflicher Neustart mit einigen administrativen Hürden verbunden und vor allem müssen Ärzte die deutsche Sprache gut beherrschen. Das umfassende Ausbildungs- und Integrationsprogramm der German Doctor Exchange (GDE) bietet alles für einen erfolgreichen Berufseinstieg: Karriereberatung, Unterbringung, Sprach- und Fachunterricht sowie Praktika und Jobs – so gelingt der Berufseinstieg in Deutschland.

schulungsraum

Berufliche und kulturelle Integration

Die GDE bereitet internationale Ärztinnen und Ärzte auf eine Berufstätigkeit in Deutschland vor und sorgt für ihre berufliche und kulturelle Integration. Dazu nehmen die Ärzte an einem anspruchsvollen und umfassenden Ausbildungsprogramm in Deutschland teil, das in der Regel ein Jahr dauert. Das Programm richtet sich an Absolventen medizinischer Hochschulen, die in Deutschland eine vollwertige Ausbildung bis zum Facharzt absolvieren möchten.


Umfangreicher Students-Support

Während der einjährigen Vollzeit-Qualifizierung in Deutschland übernimmt die GDE die Lebens- und Ausbildungskosten, sie kümmert sich um alle administrativen Prozesse und sie sorgt für eine langfristige Betreuung in der fachlichen Weiterbildungsphase. Dazu gehört, dass die Teilnehmer einen Vollzuschuss zur Lebenshaltung bekommen (u.a. Bereitstellung von Wohnraum, Krankenversicherung, Dauerkarten für öffentliche Verkehrsmittel, Mobiltelefon, Computer).

Nach Abschluss des Programms und erfolgreich bestandenen Prüfungen können die Absolventen als Assistenzarzt im Krankenhaus oder in einer Arztpraxis arbeiten und an der Facharzt-Weiterbildung teilnehmen. Auch in dieser Phase werden sie vom GDE-Team im Rahmen eines Mentoring-Programms weiter betreut.


Qualität geht vor

Das GDE-Programm gibt Medizinern aus dem Ausland die Chance, von den hohen Standards des deutschen Gesundheitswesens zu profitieren und eine erfolgreiche Ausbildung zum Facharzt in Deutschland durchzuführen. Für die Aufnahme in das Programm setzt die GDE bewusst hohe Hürden und strenge Auswahlregeln, damit nur die Bewerber teilnehmen, die sich hier eine langfristige Berufsperspektive aufbauen wollen und die realistische und gute Berufsaussichten als Arzt besitzen. Die Teilnehmer am GDE-Programm können sich zu den Besten zählen – denn nur wenige bekommen diese Chance!

vertrag

Unser Versprechen

Die Teilnehmer am GDE-Programm können sich ganz auf ihre Ausbildung konzentrieren, denn die GDE kümmert sich um die Unterbringung und alle administrativen Prozesse im Zusammenhang mit der Ausbildung.

mehr erfahren >

aerztin

Die deutsche Sprache

Für ausländische Ärzte ist die deutsche Sprache oft eine Hürde bei Arbeit in deutschen Kliniken. Deshalb besitzt die Sprachausbildung im GDE-Ausbildungsprogramm einen besonders hohen Stellenwert.

mehr erfahren >

Jetzt bewerben

Wenn Sie am GDE-Programm teilnehmen möchten, können Sie isch hier schnell und sicher bewerben.
Das geht ganz einfach!

Perfekte Vorbereitung

Die GDE-Ausbildung ist ein modulares Stufenprogramm, das in der Regel ein Jahr dauert. Der Intensiv-Sprachkurse mit einem speziell auf Ärzte abgestimmten Curriculum und die fachlichen Repetitorien bieten die perfekte Vorbereitung auf die sogenannte Kenntnisprüfung, die Approbationsprüfung für internationale Mediziner.

Die sprachliche Ausbildung findet als Vollzeitunterricht an dem eigens hierzu gegründeten Institut, der German Professional Exchange Academy, in Deutschland statt.

mehr erfahren >
tafel

Fragen?

Wenn Sie Fragen zum Programm oder zur Bewerbung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Kontaktformular

Support Telefon

Wenn Sie Fragen zum Programm oder zur Bewerbung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

+49 228 409 736 10

Support Mail

Wenn Sie Fragen zum Programm oder zur Bewerbung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

info@germandoc.com