Unser Angebot

Ärzte gesucht und gefunden: Das GDE-Programm ist ein europaweit bislang einzigartiges System, das gezielt auf die Bedürfnisse der deutscher Krankenhäuser zugeschnitten ist und mit dem die internationalen Ärzte bereits in ihren Heimatländern ausgewählt und über Vermittlungschancen und Zugangswege beraten werden. Alle Absolventen verfügen über sofortige, unmittelbare und 100-prozentige Einsatzbereitschaft.

SSUCv3H4sIAAAAAAAEAH1Ru07EMBDskfiHyHUsLMd58QU0J+goEMXaWR0GJz7FziF0yr9j53HnAtHtzuyOZ9aX+7ssIxKcVuQxu8Qu9NqYyfkRvLZDgFm+4dhpb0cNJoIRmxeGOA9+cuiixAYp8HgMsyu47e/vvK19thMLGTYCRV7QngySPGHcJCPzanscyI7P+T8iTwjGfygY8eEQTKvg+A/BZ/mJyrub5Fq873HhiIP6WUIlYUc0CGvYLQcpxC5P6uZatlXZKlCSspIBFR2vaIOVoAqwqHnNecvL6/CtahhwrKCmAhinApuWykoA5ZJByboWmZKL5dUn+fr2OPbp7c+6Q5v0MHXaJt9wtuEgcaFIYqnw47bfws6/Qc1/MBgCAAA=

Das gesamte Ausbildungsprogramm der GDE ist auf das Hauptziel, eine erfolgreiche berufliche Integration der internationalen Ärzte in das deutsche Gesundheitswesen, ausgerichtet. Wir informieren Sie gerne ausführlich und unterbreiten Ihnen ein unverbindliches Angebot über die berufliche Integration von

  • approbierten, hochqualifizierten Ärzten
  • mit zertifizierter Sprachausbildung auf dem Sprachniveau C1++
  • die in ausgwählten Herkunftsländern gezielt rekrutiert wurden.

Wir übernehmen für Sie alle administrativen Prozesse im Rahmen der beruflichen und kulturellen Integration und sorgen für eine langfristige Betreuung in der fachlichen Weiterbildungsphase – zu kalkulierbaren Kosten und mit einer 12-monatigen Nachbesetzungsgarantie.

Gewinnung internationaler Ärzte – mit System!

Grundlage des GDE-Programms ist eine gründliche und fortwährende Analyse des internationalen Stands der Medizinerausbildung sowie der sozialen, politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse in den potentiellen Herkunftsländern. Die Ergebnisse fließen in eigens hierfür entwickelte Länderprofile, damit die Rekrutierung nicht zu einem Verlust von dringend benötigten Fachkräften in den Herkunftsländern führt. In den ausgewählten Ländern wird das Programm auf Online-Informations- und Bewerbungsportalen in der jeweiligen Landessprache erläutert. Die Ärzte können sich in einem personalisierten Bereich registrieren und an einem Online-Aufnahmetest teilnehmen. Danach erhalten die geeigneten Bewerber eine Einladung zu einem persönlichen Auswahltest in ihrem Heimatland, der in Form eines Assessment Centers durchgeführt wird und in der Regel einen ganzen Tag dauert.

Streng aber fair

Die Auswahlkriterien und die ausgewählten Fachrichtungen der Bewerber orientieren sich an der Bedarfslage der deutschen Krankenhäuser und der ambulanten Versorgung. Das Aufnahmeverfahren setzt hohe Hürden und folgt strengen Auswahlregeln, damit nur die Bewerber teilnehmen, die in Deutschland realistische und gute Berufsaussichten als Arzt besitzen und sich eine langfristige Berufsperspektive aufbauen wollen. Zugleich wird damit gewährleistet, dass Bewerber nicht mit falschen Vorstellungen nach Deutschland kommen. Nach erfolgreicher Teilnahme am Assessment Center schließen die Ärztinnen und Ärzte mit der GDE einen Ausbildungsvertrag. Während der anschließenden einjährigen Vollzeit-Ausbildung in Deutschland übernimmt die GDE die Lebens- und Ausbildungskosten, sie kümmert sich für die Teilnehmer um alle administrativen Prozesse und sie sorgt für eine langfristige Betreuung in der fachlichen Weiterbildungsphase. Dazu gehört, dass die Teilnehmer einen Vollzuschuss zur Lebenshaltung bekommen (u.a. Bereitstellung von Wohnraum, Krankenversicherung, Dauerkarten für öffentliche Verkehrsmittel, Mobiltelefon, Computer).

Nach Abschluss des Programms und erfolgreich bestandenen Prüfungen können die Absolventen als Assistenzarzt im Krankenhaus oder in einer Arztpraxis arbeiten und an der Facharzt-Weiterbildung teilnehmen.

Girl studying and teaching another student

Das Programm

Das GDE-Programm beginnt bereits mit der gezielten Rekrutierung in den Herkunftsländern der internationalen Ärzte und umfasst eine einjährige sprachliche und fachliche Vollzeit-Qualifizierung in Deutschland.

mehr erfahren >

team

Ihre Vorteile

Unsere Ärzte sind: sofort einsatzfähig, approbiert, hoch motiviert und qualifiziert. Sie verfügen über eine zertifizierte Sprachausbildung auf dem Sprachniveau C1++ und vieles mehr …

mehr erfahren >

Jetzt einloggen

Nutzen Sie die Vorteile in unserem Service-Center für Kliniken! Alle GDE-Ärzte und ihre Fachrichtungen in einer Übersicht. Individuelle Beratung, Bedarfs-Anmeldung und vieles mehr.

Wenn Sie telefonische Beratung wünschen, rufen Sie uns an:

Telefon: +49 228 409 736 27


Erfolgsgeschichten

  • Es ist eine geniale Idee, die jungen Ärzten schon in ihrem Heimatland zu informieren und abzuholen. Das erspart viel Frust auf beiden Seiten.

    Prof. Dr. med. Herbert Neumann
    emeritierter Professor an der medizinischen Fakultät der Universität Bochum und langjähriger ehemaliger Chefarzt des Katholischen Klinikums Bochum.
  • Die fünf Ärztinnen und Ärzte, die von der GDE zu uns gekommen sind, leisten exzellente Arbeit und haben sich perfekt in das Team integriert. Ein echter Gewinn für uns!

    Stefan Schumann
    Geschäftsführer Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft, Schmallenberg
  • Besonders beeindruckend sind die hervorragenden Deutschkenntnisse der GDE-Absolventen. Nicht zuletzt deshalb haben wir einen Rahmenvertrag mit der GDE abgeschlossen.

    Jan Stanslowski
    Vorstand (Arbeitsdirektor) der Sana Kliniken AG, München
  • Das GDE-Auswahlverfahren ist in dieser Professionalität und Wirksamkeit einzigartig in Deutschland.

    Dr. Carsten Klein
    Vorsitzender der Geschäftsführung der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung der Bundesagentur für Arbeit

Fragen?

Wenn Sie Fragen zum Programm oder zur Bewerbung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Kontaktformular

Support Telefon

Wenn Sie Fragen zum Programm oder zur Bewerbung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

+49 228 409 736 10

Support Mail

Wenn Sie Fragen zum Programm oder zur Bewerbung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

info@germandoc.com